Ausbildung als Verfahrensmechaniker (m/w/d)

Fachrichtung Halbzeuge
  • Hörstel
  • Ausbildung
  • 01.08.2020
OKE Group GmbH
OKE Group GmbH
Hörstel

Die OKE Group entwickelt und produziert anspruchsvolle technische Bauteile und Komponenten vor allem für die Automobil-, Elektronik- und Möbelindustrie.

Zur Unternehmensgruppe gehören insgesamt 16 Einzelunternehmen, die weltweit in logistischer Nähe zu den Kunden angesiedelt sind. Mit 2.100 Mitarbeitern bilden wir die gesamte Prozesskette von der Idee bis zum fertigen Bauteil ab.

Arbeitgeberprofil

MEINE AUSBILDUNG

Wählst du als Verfahrensmechaniker (m/w/d) die Fachrichtung »Halbzeuge«, arbeitest du bei uns in der Extrusion. Dafür brauchst du ein gutes Auge und etwas Fingerspitzengefühl. Denn du musst alle Fertigungsparameter so einstellen, dass ein endloser Strang (ein »Profil«) millimetergenau produziert wird. Zu Beginn deiner Ausbildung lernst du bei uns im Werkzeugbau die Grundlagen der Metallbearbeitung, produzierst Muster, testet Werkzeuge und überarbeitest diese. Außerdem bis du beim Einfahren und Freigeben unserer Serienwerkzeuge dabei.

Im weiteren Verlauf deiner Ausbildung arbeitest du in allen Bereichen der Extrusion mit wie z. B. der Prozessüberwachung, der Qualitätssicherung, der Erstteilprüfung oder dem Einmessen und lernst die Überarbeitung von Extrusionswerkzeugen. Außerdem erhältst du Einblicke in die Elektrotechnik, die Fluidtechnik sowie allgemein in die Bearbeitung von Kunststoffen.

Im dritten Ausbildungsjahr unterstützt du mit deinem Wissen unsere Abteilung »Entwicklung, Konstruktion und Kunststoffe«. Du produzierst Muster, testest Werkzeuge und überarbeitest sie.

Ich bin genau richtig für den Job, wenn ich...

… gerne etwas ausprobiere.

… auf eine gute Qualität meiner Arbeit Wert lege.

… geduldig und sorgfältig bin.

… gerne mit den Händen arbeite.

… einen guten Haupt- oder Realschulabschluss habe.