Industriekaufmann (m/w/d)

  • Ochtrup
  • 01.08.2025
Carl Schmale GmbH & Co.
Carl Schmale GmbH & Co.
Ochtrup

Die Carl Schmale GmbH & Co. mit Sitz in Ochtrup ist ein weltweit erfolgreiches Maschinenbauunternehmen für die Textilindustrie. Als mittelständisches Unternehmen konstruieren, bauen, verkaufen und installieren wir Anlagen für die vollautomatische Konfektionierung von Heimtextilien.

Arbeitgeberprofil

Was mache ich als Industriekaufmann (m/w/d)?
Industriekaufleute unterstützen in sämtlichen Unternehmensbereichen der Schmale GmbH & Co. aus betriebswirtschaftlicher Sicht: Von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice nach Auftragsrealisierung.
Sie können dabei sowohl in den kaufmännischen Kernfunktionen Marketing und Absatz, Beschaffung und Bevorratung, Leistungsabrechnung und Personal als auch in der Verbindung zu anderen Abteilungen wie z.B. der Produktion oder in Projekten tätig sein.

Was muss ich können?
Mindestvoraussetzung ist der Abschluss der höheren Handelsschule. Um sich mit unseren internationalen Kunden verständigen zu können, sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Weitere Sprachkenntnisse, z.B. Spanisch, Portugiesisch oder Türkisch, sind von Vorteil. Wer sich für die Zusammenhänge von Produktion, Absatz und Kundenbetreuung interessiert, ist hier richtig. Außerdem sind Selbstständigkeit und Organisationstalent gefragt.

Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre. Neben der Praxis im Betrieb gehört auch der Berufsschulunterricht an der Wirtschaftsschule in Steinfurt dazu.

Unser oberstes Ziel ist stets die feste Übernahme aller Azubis nach der Ausbildung. Danach haben wir auch unser Angebot an Lehrstellen ausgerichtet.